Über uns

Unsere Philosophie

Unbegrenzt flexibel und ständig verfügbar sowie ein wohl durchgeplantes Berufs- und Privatleben. Diese Beschreibung trifft ins Herzen der heutigen Gesellschaft.

Wir möchten dem entgegenhalten, denn immer nur Beschleunigen führt sicher früher oder später zum Totalcrash.
Verpflichtungen hinter sich lassen und frei sein sollte, wie der Name es in sich schon sagt, vor allem in der „Freizeit“ möglich sein.

Wir machen Ihnen mit unseren Kletterkursen diese Freiheit zugänglich.

Jasmin Biller

Was du für den Gipfel hälst, ist nur eine Stufe.“ (Seneca)

Seit jeher liebe ich den Sport in der Natur. War es als Kind und Jugendliche noch das Element Wasser, so kam ich relativ spät und durch Zufall zum Klettern. Es hat mich gepackt vom ersten Tag und die Begeisterung hat mich seither nicht mehr losgelassen. Ab 2011 kam durch die Hallenöffnung Bloczone ein weiterer Aspekt zu meinem Hobby: Die Leitung von Kletterkursen für alle Altersgruppen. Hier kann ich meine Erfahrungen, mein Wissen und meine Begeisterung für den vielseitigen Sport weitergeben und daher war es nur eine Frage der Zeit bis ich mich für die Ausbildung zur eidgenössich geprüften Kletterlehrerin entschied.

Die Kombination meiner im Psychologiestudium erworbenen Kompetenzen und der gesammelten Kurserfahrungen sind in meiner Arbeit als Kletterlehrerin eine Bereicherung. Mit Freude setze ich sie in meinen Kursen ein, um jeden meiner Kundinnen und Kunden ihren Zielen näher zu bringen.

Ausbildungen:
  • Eidg. gepr. Kletterlehrerin (SBV)
  • Psychologin (MSc)
  • J+S Fachleitung Sportklettern
  • IGKA Instruktorin
Armando Bodeo

Wer höher geht , sieht weiter. Wer weiter sieht, träumt mehr.“ (Walter Bonatti)

Geboren in Lugano, habe ich meine Jugend damit verbracht, die einsamen und wilden Orte vor meiner Haustüre zu erkunden. Mit 14 Jahren bin ich dann dem Schweizer Alpenclub – Sektion Tessin beigetreten. Von da an wurde jeder freie Moment genutzt, um in die Bergwelt einzutauchen und die verschiedenen Spielarten zu erkunden. Durch mein Studium der Geographie kam ich auf die andere Seite des Gotthards und mein Spielplatz vergrösserte sich flächenmässig weiter auch bis über die Landesgrenzen hinaus.

Die Lust, meine Leidenschaft weiterzugeben hat mich überzeugt, die Kletterlehrerausbildung zu beginnen, welche ich 2016 erfolgreich abschliessen konnte.

Heute schwingt mein Basecamp zwischen Fribourg und Lugano, sodass ich mit grosser Flexibilität meine junge Profession ausüben kann.

 Ausbildungen:
  • Eidg. gepr. Kletterlehrer (SBV)
  • Geograph (MSc)
  • J+S Experte Sportklettern
  • IGKA Instruktor

Der Kletterlehrer ist beruflich spezialisiert auf die Ausbildung und das Begleiten von Kunden im Klettersport, sowohl indoor als auch outdoor.